©2017 by Sarah         Impressum

Der Sichtschutz. Ob Du damit einen nicht ganz so schönen Blick verdecken möchtest, vor neugierigen Blicken schützen oder Deinen Garten zu einem gemütlichen Refugium machen willst - er sorgt für Geborgenheit und kann eventuell auch Wind und Wetter abhalten.

Es gibt diese Gärten, die einen zutiefst glücklich machen. Wo jeder Blickwinkel, jede Farbkomposition und jede Pflanzung einfach nur gelungen und perfekt erscheinen. So einen Garten hat Andrea. Und es wäre vollkommen sträflich, Euch diesen Garten vorzuenthalten.

So schön der Herbst sein kann - aber irgendwann kommt die Zeit, dann sind die bunten Blätter nicht mehr bunt und überziehen - bis sie mühsam entfernt werden - als braune Schicht den Rasen, die Stauden sind verwelkt oder schon abgeschnitten. Alles ein bisschen traurig und melancholisch.

Auch wenn der Frühling gefühlte Lichtjahre entfernt ist, irgendwann ist er wieder da. Und mit ihm die Freude auf längere Tage, die Ungeduld den Winter endlich abzuschütteln und die Vorfreude auf sonnige, warme Momente.   Nach dieser gärtnerischen Dürre, ist die Verzückung über jedes noch so kleine Blümchen, das den Kopf aus der Erde steckt, riesengroß. Also, runter vom Sofa, nochmal rein in die Stiefel.

Please reload

KATEGORIEN
RSS Feed
Please reload

Neueste Einträge
Please reload